BIOTONNEN-FAQ


Die wichtigsten Fragen schnell geklärt

Rund um die Biotonne erreichen uns regelmäßig eine Menge Fragen. Das ist klasse und zeigt uns, dass das Interesse und der Wunsch, Abfälle korrekt zu sortieren, bei den Bürgerinnen und Bürgern im Landkreis vorhanden ist. Gleichzeitig bestehen Unsicherheiten - Praktiken, die sich mit der Zeit so eingebürgert haben oder gar Missverständnisse, die sich vage halten. 

Mit unserer Kampagne "Trenn Dich korrekt" wollen wir aufklären und letzte Unsicherheiten im Umgang mit Bioabfällen beseitigen. Hierfür haben wir schon mal vorab die wichtigsten bzw. häufigsten Fragen aufgelistet, die uns tagtäglich erreichen. Sollte Deine Frage nicht dabei sein, dann schick uns gerne eine E-Mail oder frag telefonisch bei unserer Abfallberatung nach!

Das kann dein Biomüll

trenn menu 06a

trenn menu 06a

trenn menu 06a

trenn menu 06a

trenn menu 06a

trenn menu 07a

trenn menu 06a

trenn menu 07a

Wie entsorge ich meinen Biomüll korrekt?

Das ist ganz einfach: Bitte verwende keine Plastiktüten und auch keine Bioplastiktüten zur Entsorgung Deines Biomülls! Du kannst Biomüll am besten lose oder in Zeitungs- oder Küchenpapier eingewickelt über die Biotonne entsorgen. Alternativ kannst Du auch auf spezielle Tüten wie z.B. "Unsere korrekte Bioabfalltüte" zurückgreifen. Diese ist im 10er-Pack an den Wertstoffhöfen im Landkreis erhältlich. Mehr Infos zum korrekten Trennen erhältst Du hier.